Weltenmaler

 

 

Monsier Kaukauzki und die Sehnsucht nach dem Weib.

Eine skurrile Anlehnung an Adam und Eva.
Mit dabei: ein Triptychon, ein paar Pinsel und Farbe, eine Spielerin in einem
absonderlichen Kostüm und ein Ei.
Dieses Stück eignet sich besonders für private Anlässe, wie Hochzeiten oder andere Feste.

Es bereitet Erwachsenen wie auch Kindern grosses voyeuristisches Vergnügen.
Strassentheater für jedes Alter
Ohne Sprache

 

Idee, Spiel und Ausstattung: Tine Beutel
Musik: Stefan Roos
Regie: Kathrin Leuenberger
Dramaturgie: Julian Knab

 

thun08 (9).JPG

thun08 (9).JPG

thun08 (19).JPG

thun08 (19).JPG

Weltenmaler

Weltenmaler

Weltenmaler

Weltenmaler

Weltenmaler

Weltenmaler

Tine,_Paradiesvögel_24.10.09_202.jpg

Tine,_Paradiesvögel_24.10.09_202.jpg